LA PASTEQUE

Ein Alltagsdrama

Premiere: Freitag 23.07.2021, Vorstadtstrasse 37, Saarbrücken

https://www.linie21.com


LA PASTEQUE nimmt das Publikum mit auf eine Busfahrt ins Herz Europas. Menschen verschiedenster Schichten, Nationalitäten, Hautfarben, Generationen und Identitäten treffen hier aufeinander. Wo normalerweise distanziertes Schweigen und gedämpfte Musik aus Kopfhörern die Reiseatmosphäre bestimmen, kommt es diesmal zum offenen Konflikt, dem sich niemand mehr entziehen kann. Eine Alltagssituation, die das Publikum dazu bringt, seine Komfortzone zu verlassen und den eigenen Umgang mit dem „Anderen“, dem „Fremden“ zu hinterfragen. 

LA PASTEQUE ist immersives Theater auf Deutsch, Französisch und Englisch. Beobachtungen aus dem Fernbus, basierend auf einer wahren Begebenheit. In Szene gesetzt von Theatermacher:innen der Großregion in Saarbrückens innerstädtischem
Leerstand.

Mit Ali Berber, Richard Mahoungou, Walter Schmuck, Elena Spautz

Text David Röttele

Bühne & Kostüm Jasmin Kaege

Video Krischan Kriesten

Dramaturgie Mirka Borchard

© Fotos Sebastian Knöbber